Grippeimpfung

Vorläufige Knappheit bei Grippeschutz-Impfung 2020/2021

Da die Symptome einer Influenza-Erkrankung/Grippe denen einer Corona-Infektion sehr ähneln, wurde die Impfung gegen Influenza/Grippe in dieser Saison stark beworben. Zudem soll möglichst vermieden werden, dass auch Influenza-Erkrankte im Krankenhaus behandelt werden müssen und damit Kapazitäten unnötig binden.

In erster Linie sollen Risikopersonen mit der Grippeimpfung versorgt werden. Dazu zählen Personen, die älter als 60 Jahre alt sind und Patienten mit Vorerkrankungen. Außerdem sind Menschen mit vielen Kontakten eher gefährdet, sich mit dem Influenza-Virus/ Grippe-Virus anzustecken. Daher sollen auch Kinder, Lehrer und medizinisches Personal mit der Grippeimpfung vor einer Influenza-Infektion geschützt werden. Leider sehen vor allem aber die älteren Menschen die Notwendigkeit einer Grippeimpfung mit Skepsis. Hier sind Haus- und Fachärzte gefordert, durch Aufklärung die Grippe-Impfraten der Risikopatienten zu erhöhen.

Das BMG hat für die Saison 2020/2021 deutlich mehr Grippeschutz-Impfstoffe/Grippeimpfungen angefordert, so dass im Grunde genügend Grippeimpfstoff verfügbar ist. Je höher man seine Gefährdung durch Influenza einschätzt, desto eher sollte man sich zur Grippeimpfung in der HNO-Praxis vorstellen, damit nicht vergebene Grippe-Impfdosen an andere Patienten weitergegeben werden können.

 

Wenn auch Sie eine Grippeimpfung vornehmen lassen möchten, melden Sie sich in unserer HNO-Praxis am Maximiliansplatz in München.

Ihre
Dr. med. Eva Wimmer

HNO am Maximiliansplatz
Privatpraxis
Dr. med. Eva Wimmer
Fachärztin Hals-Nasen-Ohrenheilkunde,
Allergologie, Stimm- und Sprachstörungen,
Naturheilkunde

Oskar-von-Miller-Ring 1
80333 München

HNO München | HNO Arzt MünchenAllergologe München

Corona Schnelltest | Corona-Schnelltest | Corona-Test | Corona Test

Nasennebenhöhlenentzündung  | Grippeimpfung  | Schnarchen Therapie  |   OP HNO Laser  |  Nahrungsmittelallergie  | Corona Test | Corona Antikörpertest  |  Halsschmerzen HNO

2020-11-10T13:52:26+01:00November 10th, 2020|Allgemein, Coronavirus, HNO, Impfungen|

About the Author: