Allergologe München | Dr. med. Eva Wimmer

Allergologe München
  • HNO München am Maximiliansplatz

Jetzt Termin vereinbaren

Allergologe München | Dr. Eva Wimmer

Nach langjähriger Tätigkeit als Allergologe und HNO in München kann ich Sie nun in der eigenen Praxis am Maximiliansplatz in München begrüßen. Wir bieten Ihnen als HNO Praxis transparente und kompetente Hilfe bei allergischen Erkrankungen der Atemwege.

Allergologie

Allergien erzeugen oft einen großen Leidensdruck bei den Betroffenen. Wir helfen Ihnen als  Allergologen die Ursache Ihrer Allergien zu finden und zu behandeln. Es ist hierbei besonders wichtig, allergische Erkrankungen von anderen „Allergie-ähnlichen“ Erkrankungen der Atemwege zu unterscheiden, damit eine zielgerichtete Therapie eingeleitet werden kann.

Allergologe München | Keine Korrelation mit Pollenzahl und Intensität der Immunreaktion

Der Allergengehalt in der Luft schwankt mit Jahres- und Tageszeiten, geographischen Regionen und Wetterlage. Vor allem die Luftfeuchtigkeit beeinflusst die Allergenität und die Eindringtiefe der Pollen in die Atemwege. Bei hoher Luftfeuchtigkeit quellen die Eiweiße regelrecht auf und werden so stärker allergen wirksam. Zudem ist der Gehalt an Majorallergen am Gesamtallergen sehr variabel und beeinflusst damit auch die Stärke der Immunreaktion beim Allergiker. Eine genaue Diagnostik hilft bei der Auswahl der korrekten Therapie .

Allergologe München

Allergologe München | Insektengift-Allergie

Gerade bei der Insektengiftallergie kommt es häufig nicht nur zu einer lokalen Allergiereaktion, sondern auch zu einer sogenannten Anaphylaxie, einer Reaktion des gesamten Körpers auf einen Stich. Wichtig ist es, das richtige Allergen unter den Insektenallergien zu finden, mögliche Risikofaktoren richtig einzuschätzen und auch gegebenenfalls eine Therapie einzuleiten. Mittels molekularer Diagnostik haben wir die Möglichkeit, Ihnen dieses anzubieten.

Sie können sich gerne an Frau Dr. Wimmer ( HNO und Allergologe) wenden.

Die Arbeit eines Allergie-Spezialisten (Allergologe)

Der Allergologe sucht zusammen mit dem Patienten nach dem Auslöser der allergischen Beschwerden. Diese können sehr weitreichend sein: Augentränen, Juckreiz der Augen und im Bereich von Schleimhäuten der Atemwege. Aber auch Müdigkeit, Husten, Räuspern, Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen und Übelkeit können die Auswirkung einer latenten allergischen Immunreaktion darstellen. Teilweise liegen auch wirklich sehr seltene Allergien vor, deren genaue Diagnosefindung natürlich als Vorraussetzung für eine erfolgreiche Therapie dient.

Schimmelpilze

Schimmelpilz – Allergiker leiden sogar teilweise während des ganzen Jahres unter Beschwerden, da Schimmelpilze auch in Wohnungen auf  Tapeten, in Blumenerde, Stoffen und Vorrats-Lebensmitteln wachsen. Schimmelpilze sind überall verbreitet, daher kann man ihnen kaum aus dem Weg gehen. Zunächst ist eine genaue Untersuchung auf das spezifische Allergen sinnvoll, anschließend sollte man gegebenenfalls eine Behandlung im Sinne einer Hyposensibilisierung ins Auge fassen, um das Immunsystem wieder unempfindlich gegenüber den Schimmelpilzen zu machen.

Allergologe München

Allergologe München | Leistungen unserer Allergologie Praxis